News: Stargol für Goldstar

Stargol

Ich habe recherchiert und darf exklusive News verkünden, Mario Götze hat einen neuen Sponsor: Stargol. Der sympathische WM-Held hatte es satt, sich von Nike und deren Minisalär ausbeuten zu lassen. Keinen Bock mehr darauf, Adidas Pressekonferenzen in Nike-Shirts zu crashen und Schuhe sinnlos in die Kamera zu halten. Mit seinem lukrativen Goldstar-, äh Stargol-Vertrag hat er nun einen südamerikanischen Sponsor, der seine pure Ballkunst schätzt. Stargol möchte für dieses Entgegenkommen von einer Bezahlung absehen.

Ich persönlich würde mich extrem freuen, Deutschlands begnadetsten Fußballer wieder regelmäßig spielen zu sehen. Die leicht bewegliche Pappfigur könnte ein erste Schritt in diese Richtung sein.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s