Die gefrorene Juanita, ca. 12 Jahre die Kleine, ist so eine Art Inka-Ötzi und sitzt in einem Museumskasten in Arequipa. Sie wurde vor 500 Jahren den Göttern geopfert, um diese bezüglich Naturkatastrophen gnädig zu stimmen. (…) Geopfert wurden übrigens schöne und intelligente Auserwählte. Uns alle hätte also dieses Schicksal ereilt. (Bild: Museum Santury)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s