"Einmal nach München bitte!"

„Einmal nach München bitte!“

Das Paragliden war nun ein Wunsch auf meiner langen Liste. Bei Sao Conrado ging es den Berg hinauf 535 Meter. Es gab durchaus Verständigungsprobleme, das mein Führer nur sehr schnelles und nuschelndes Portugiesisch konnte. Aber als er mich den Abhang runterstieß wusste ich, es geht los. In  absoluter Ruhe glitten wir dahin, erzählten ein wenig, es hätte nicht schöner sein können. Bis zur halben Bruchlandung, wir erwischten etwas viel Wind.  Was für ein würdiger Abschluss von tollen 5 Wochen: im traumhaften Paraty, viel Olympischen Sport, viel Arbeit als Gringo unter Brasilianern, ein bischen Touri-Rio.

Vielen Dank an die Leser meines Blogs!

Danke Brasilien!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s